Lehrer

 

Georges Santiago lebt seit 1981 in der Schweiz. 1982 gründete er die WADOKAN Karateschule in Basel und hatte zuvor bereits 10 Jahre in Paris trainiert. Er ist seit 1991 vollberuflicher Karate-Lehrer. Seitdem leitet er nahezu den gesamten Unterricht. Darüber hinaus ist er Instructor der Swiss Wadō-Ryū Karate-Dō Academy.

Wegen seiner unerschöpflichen Geduld ist Georges Santiago bei seinen Schülern sehr beliebt, gleichzeitig ist er ein international gefürchteter Karate-Kämpfer. 1997 lernte er in einem Fortbildungskurs in Deutschland Shiomitsu Sensei kennen. Beeindruckt durch das grosse Wissen und Können dieses Meisters fragte er ihn, ob er bereit sei, ihn als Schüler zu akzeptieren und Kurse in unserem Dōjō in Basel zu geben. Shiomitsu Sensei sagte zu und seither trainieren wir nach seinen Leitgedanken.

Georges Santiago nimmt jedes Jahr an verschiedenen internationalen Lehrgängen teil. Ständig vertieft er sein Verständnis des Wadō-Ryū Karate-Dō und entwickelt die Techniken weiter. Im Jahre 2008 wurde ihm für seine Verdienste der 6. Dan der Internationalen Wadō-Ryū Karate-Dō Renmei durch Grossmeister Masafumi Shiomitsu (Hanshi 9. Dan Wadō-Ryū) verliehen.

 

ss   dd

Georges Santiago Sensei, Leiter der WADOKAN Karateschule
Chief Instructor der Swiss Wadō-Ryū Karate-Dō Academy